Suche

Suche

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Sie sind hier: www.schuldner-hilfe.at
.

Ausgabe 59 der Geizhalszeitung - jetzt verfügbar! Diesen Text vorlesen lassen

Die 59. Ausgabe der Geizhalszeitung steht bereits im Zeichen des nahenden Fests des Konsums, besser bekannt unter dem Namen Weihnachten. Wir haben uns mit der Telefonseelsorge Linz darüber unterhalten, wie die Tage vor und rund um Weihnachten dort erlebt werden. Und wie Weihnachten vor 90 oder gar 100 Jahren ausgesehen hat, haben wir zwei Zeitzeuginnen gefragt.

 

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe sind:

- Sparduschköpfe - was bringt es wirklich an Energieeinsparung, wenn man mit einem solchen nachrüstet?

- Herbst und Winter sind auch die klassische Zeit für Wickel bei Verkühlungen. Aber wo sonst können kalte oder warme Wickel Linderung verschaffen. Damit beschäftigt sich in dieser Ausgabe die Kräuterecke "so natürlich".

- Sie lernen in der neuen Ausgabe der Geizhalseitung auch, wie Sie ihre eigene Suppenwürze herstellen können oder was Ihr Kleiderschrank eventuell an neuen alten Schätzen hervorbringen kann.

- Und wir erklären Ihnen die wichtigsten Punkte aus der Reform des Privatkonkurses.

 

Darüber hinaus natürlich wie immer Rezepte und kleine Tipps für den Alltag - also wie immer ein buntes Sammelsurium an Ideen und Inspirationen für einen sparsamen und bewussten Umgang mit Geld.

 

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und viel Spaß beim Umsetzen der Ideen aus der Geizshalszeitung in die Praxis. Über Rückmeldungen und Erfahrungsberichte bzw. neue Ideen und Tipps freuen wir uns. Schicken Sie uns ein Mail an linz@schuldner-hilfe.at.

 

Hier geht es zum Download der aktuellen Ausgabe!

 

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen die Geizhalszeitung kostenfrei nach Hause schicken, können Sie diese natürlich gerne auch abonnieren. Telefonisch, per Mail oder mit unserem Bestellformular.

 

Deckblatt Geizhalszeitung 59



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich